Referenten:

Stefan Schweyer, Dr. theol. habil., Ordentlicher Professor für Praktische Theologie an der universitären theologischen Hochschule STH Basel und Abt Urban Federer (Ordinarius der Territorialabtei), Kloster Einsiedeln.

Programm:

08:00 Uhr Eintreffen mit Kaffe, Gipfeli

08.45 Begrüssung und Einleitung

09:00 Morgenlob Laudes (katholisch)

09:20 Referat Teil 1: «Wo stehen wir? Religionssoziologische Sicht auf die veränderte Rolle und Präsenz der Kirchen in der Gesellschaft» (Prof. Dr. Stefan Schweyer)

10:20 Pause

10:40 Referat Teil 2: «Was verbindet uns? Chance der Zukunft.» (Abt Urban Federer, Prof. Dr. Stefan Schweyer)

12:00 Mittagslob Grosse Doxologie (reformiert)

12:15 Gemeinsames Mittagessen

13:30 Vorstellen Themen «WorldCafé» (Diskussionstische mit allen Teilnehmenden)

13:45 Moderiertes «World Café»: 3 Runden à 30 min

  • Thema 1: Was bedeutet uns das Apostolikum und wie hilft es uns?
  • Thema 2: Wie verbinden wir uns – ganz praktisch?
  • Thema 3: Welche Themen trennen uns?

15:30 Pause

15:45 Schlussrunde und Diskussion

16:15 Abendgebet mit Schlusssegen (freikirchlich)

16:30 Ende des Bildungstages

Ort: Ökumenisches Zentrum Wolfhausen, Sunnenbergstrasse 1, 8633 Wolfhausen ZH

Kosten vor Ort zu bezahlen: 30.—CHF / 20.—CHF (für Auszubildende und Studenten)

Leave a Comment